Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Photo­voltaik­versicherung

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Produktbeschreibung

Deckung
Abgestimmte Leistungen im Schadenfall
Die Photovoltaik-Versicherung bietet im Schadenfall einen umfassenden Versicherungsschutz und deckt die grössten Gefahren. Helvetia ersetzt die Kosten für die Wiederherstellung der betroffenen Sachen in den Zustand unmittelbar vor dem Schadenereignis.
Unter die Deckung fällt die gesamte Photovoltaikanlage inkl. Verkabelung und Wechselrichter. Versichert sind unvorhergesehene und plötzlich eintretende Schäden (inklusive Ertragsausfall), insbesondere als Folge von:
Betriebsrisiken
  • Überspannung, Kurzschluss, Induktion
  • Wasser- und Feuchtigkeitseinwirkung
  • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit, Vandalismus, Sabotage
  • Konstruktions-, Material- oder Fabrikationsfehler
  • Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen
  • Temperatureinwirkungen, Versengung und Verschmorung
  • Tierverbiss
Feuerrisiken
Brand, Rauch, Blitzschlag, Explosion
Elementarrisiken
  • Hochwasser, Überschwemmung, Sturm, Hagel
  • Lawine, Schneedruck, Felssturz, Steinschlag, Erdrutsch
Elementar- sowie Feuerrisiken können ausgeschlossen werden, sofern dieser bereits obligatorisch über die Gebäudeversicherung gedeckt sind.

Diebstahlrisiken
Einbruch, Diebstahl, Raub

Ertragsausfall
Betriebsausfälle aufgrund von versicherten Betriebs-, Feuer-, Elementar- und Diebstahlrisiken

Infrastruktur
Zudem deckt die Photovoltaik-Versicherung die De- und Remontagekosten Ihrer Photovoltaikanlage infolge plötzlich und unvorhergesehen eintretender Schäden am Dach.

Ebenfalls versichert sind Schäden an der durch die Anlage genutzten Fläche, die auf den Betrieb oder den Unterhalt der Photovoltaikanlage zurückzuführen sind.

Optionale Anlagenhaftpflichtversicherung
Versicherbar ist auch die Anlagehaftpflicht. Diese Zusatzdeckung versichert Personen- und Sachschäden Dritter. Dies empfiehlt sich vor allem bei Anlagen auf fremden Dächern.

Optionale Bauherrenhaftpflichtversicherung
Während der Montagezeit können durch die Bautätigkeiten Personen und Sachen in der Nachbarschaft von Schäden bedroht werden, für welche der Grundeigentümer nach ZGB Art. 679 haftet. Oft sind solche Risiken während der Bau- und Montagezeit in der Privathaftpflichtversicherung des Grundeigentümers nicht gedeckt. Mit einer Bauherrenhaftpflichtversicherung können Sie sich gegen die finanziellen Folgen solcher Schäden schützen.

Produktegruppen

Weitere Produkte des Ausstellers